Kontakt

Modul Einkauf

Vom Angebotsmanagement bis hin zur Rechnungskontrolle – mit dem Modul Einkauf bündeln Sie die Informationen Ihrer Prozesskette und optimieren Ihren Einkauf.

 
 
 
 

Einkauf

Gut einkaufen – dazu brauchen Sie den richtigen Lieferanten, eine gute Bedarfsermittlung und die Kontrolle über alle Schritte im Beschaffungsprozess. Die Datenermittlung in dataSystems aus allen ERP-Vorgängen liefert Ihnen Transparenz in der Beschaffung durch Informationen für Ihre Auswahl und Bewertung, durch Termine und Bestände für Ihre Überwachung.

 

datasystems Einkauf

Kugeln SuS

Wareneingang mit automatischer Lagerbuchung (bei Bedarf)

Rechnungsprüfung (siehe Details)

Rücksendungen und Belastungen

Lieferantenerklärung und Präferenzberechtigung

Intrastat-Handelsstatistik

Lieferantenbewertung

interne Bedarfsanzeige

Anfrage und Angebot

Einzelbestellungen, Rahmenaufträge (Abrufbestellungen)

Bestellung / Lieferung auf Konsignationslager

Mahnwesen (überfällige Bestellungen)

Beistellung bei externer Fertigung (verlängerte Werkbank)

Rechnungsprüfung im Überblick:

 

Nebenkosten mit automatischer Kontierung

Berücksichtigung von Rabatten

Vorgeschlagene Kontierungen sind überschreibbar

Nachträgliche Zuordnung von Kostenstelle/Kostenträger

Eingangsrechnung m it Abgleich gegen Wareneingang und Bestellung

Prüfung von Liefer- und Rechnungsmengen

Überprüfen von Konditionen im Dialog

Rechnerische Kontrolle und Errechnen der Vorsteuer